Überseequartier

Michael Poliza: EAST AFRICA - ATEMBERAUBEND SCHÖN

Die 29. OPEN ART Ausstellung eröffnete am 18. April auf dem Überseeboulevard.

EIN QUARTIER
MIT CHARME

Im Herzen der Hamburger HafenCity bieten über 40 Geschäfte mit einzigartigen Konzepten alles was das Herz begehrt. Ein lebendiger Stadtteil mit hoher Aufenthaltsqualität: Die gastronomische Szene hält kulinarische Überraschungen bereit und der besondere Einzelhandelsmix lockt Anwohner und Gäste gleichermaßen in das nördliche Überseequartier.

Einkaufen
im nördlichen Überseequartier

Im urbanen Zentrum Überseequartier Nord lassen sich zahlreiche Unternehmen aus Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie finden. Ein bunter Branchenmix von Nahversorgern wie Alnatura und Edeka über den Concept Store Kuestensilber bis hin zum Fachgeschäft Hafenspezerei macht das Einkaufen am Überseeboulevard zum Vergnügen.

Events
zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert

Das nördliche Überseequartier ist mit dem 300 Meter langen Überseeboulevard und dem zentralen Marktplatz regelmäßig Treffpunkt und Ausstellungplattform diverser abwechslungsreicher Veranstaltungen und Kulturformate, wie Flohmärkte, Outdoor-Sport, Kunstfestivals oder Livekonzerten. Zu den Highlights gehören unter anderem der alljährliche Weihnachtsmarkt und die OPEN ART-Ausstellung, die das ganze Jahr über großformatige Aufnahmen wechselnder Fotografen präsentiert.

Anbindungen
im Überseequartier

Das Quartier im Herzen der HafenCity bietet zahlreichen Parkmöglichkeiten für die Anreise mit dem Auto, unter anderem 1.160 Parkplätze in der Tiefgarage, und eine direkte Anbindung an das Hamburger U-Bahn-Netz, durch die U4-Haltestelle Überseequartier. Mit der Elbphilharmonie und den Marco-Polo-Terrassen befinden sich Hamburger Sehenswürdigkeiten in direkter Nähe.


Fotowettbewerb „Das Glück an der Waterkant“

Der "elbsommer" in Kooperation mit der HafenCity Hamburg GmbH geht in eine neue Runde. Das Überseequartier Nord bietet mit Unterstützung vom Magazin „MERIAN“ beim "elbsommer" die einmalige Chance, die eigene Fotografie in der nächsten OPEN ART Ausstellung im Großformat zu sehen

Der "elbsommer" in Kooperation mit der HafenCity Hamburg GmbH geht in eine neue Runde. Das Überseequartier Nord bietet mit Unterstützung vom Magazin „MERIAN“ beim "elbsommer" die einmalige Chance, die eigene Fotografie in der nächsten OPEN ART Ausstellung im Großformat zu sehen. Wie das geht? Dazu müssen Sie an unserem Fotowettbewerb mit dem Thema „Das Glück an der Waterkant“ teilnehmen. Laden Sie Ihr Farbfoto auf Instagram mit dem Hashtag #fotosafariueberseequartier hoch und schon sind Sie dabei. Der Teilnahmezeitraum ist der 03. Juni bis 07. Juli und die Gewinnerbilder werden dann ab September 2024 für ca. sechs Monate auf dem Überseeboulevard einem breiten Publikum präsentiert.

Eine Fachjury, bestehend aus Oliver Hadji, STERN- und Vogue-Fotograf sowie Vivian Brodersen, Marketingmanagerin des nördlichen Überseequartiers und Tinka Dippel, Chefredakteurin von MERIAN bewertet die Einsendungen. Die Gewinner erhalten u.a. einen Platz in der 30. OPEN ART Ausstellung und stehen somit Seite an Seite mit den Arbeiten von Greenpeace-Fotograf Markus Mauthe. Auf den Hauptgewinner wartet als zusätzlicher Gewinn eine Hotelübernachtung im 25 hours Hotel HafenCity für 2 Personen. Weitere Gewinner können sich auf Überraschungspreise freuen. Gesucht werden Aufnahmen in Farbe vom persönlichen Glücksmoment an der Waterkant. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Um teilzunehmen, muss man Follower der Accounts @merian.magazin und @ueberseeboulevard_hafencity.

Alle weiteren Informationen, bspw. Welche Anforderungen das Bild erfüllen muss finden Sie in den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen.

Wir freuen uns darauf, Ihr Glück an der Waterkant zu entdecken!

Übrigens: Für alle Fotografie-Interessierten bieten wir zusätzlich Workshops zum Thema Portrait-Fotografie und einen Fotowalk durch die HafenCity an. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Teilnahmebedingungen: 

Die Teilnahme an dem Fotowettbewerb von der Quartiersmanagementgemeinschaft Überseequartier GbR (Singapurstraße 9, 20457 Hamburg) und dem Partner MERIAN (JAHRESEZITEN VERLAG GmbH, Harvestehuder Weg 42, 20149 Hamburg; JAHRESZEIZEN VERLAG GmbH und Quartiersmanagementgemeinschaft Überseequartier GbR gemeinsam nachfolgend „Veranstalter“ genannt) ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen. Alle Teilnehmenden, die ein Bild einreichen, akzeptieren die folgenden Teilnahmebedingungen:

  • Um ein Bild einzureichen, ist es erforderlich, Follower der beiden Kanäle @merian.magazin und @ueberseeboulevard_hafencity zu sein, diese auf dem Bild zu verlinken und es mit dem Hashtag #fotosafariueberseequartier zu versehen.
  • Der Wettbewerb läuft vom 03. Juni 2024 00:00 Uhr bis 07. Juli 2024 23:59 Uhr
  • Bilder, die nach dem Einreichungsschluss eingereicht werden, können nicht mehr berücksichtigt werden.
  • Facebook, Instagram, Linkedin oder Twitter stehen in keiner Verbindung zu diesem Gewinnspiel und werden in keiner Weise gesponsort, unterstützt oder organisiert.
  • Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb, erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass die eingereichten Fotos vergütungsfrei und zeitlich unbeschränkt auf den Social-Media-Kanälen der Veranstalter, in Newslettern sowie in der Zeitschrift MERIAN und auf der homepage des Überseequartiers zur Bewerbung sowie der Berichterstattung über das Überseequartier Nord und in MERIAN verbreitet werden. Eine darüber hinausgehende werbliche Nutzung erfolgt nicht.
  • Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmenden ferner bereit, dass ihr Foto für den Fall, dass das Foto unter den Prämierten ist, rechte- und gebührenfrei in der 30. OPEN ART über einen Zeitraum von ca. sechs Monaten der Öffentlichkeit präsentiert werden darf.
  • Es werden nur Einreichungen berücksichtigt, die folgenden Druckanforderungen entsprechen: Format: 1800 x 1200 mm + umlaufend 10 mm Beschnittzugabe, Auflösung: ca. 300 dpi im Endformat, Farbraum: cmyk, Profil: iso coated V2, Datei: PDFX4 optional als jpg.
  • Die Teilnehmenden sichern zu, dass sie über die vorstehenden Rechte verfügen können und alleinige Urheber bzw. Leistungsschutzinhaber bezüglich des eingereichten Bildes zu sein, dass, er/sie über alle Rechte an dem eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat und dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Teilnehmenden die Zustimmung von den Betroffenen eingeholt haben. Die Teilnehmenden stellen die Veranstalter von etwaigen Ansprüchen Dritter auf erstes Anfordern frei.  
  • Alle von den Teilnehmenden erhobenen Daten werden nur zur Ermittlung des Gewinners oder der Gewinnerin im Rahmen dieser Aktion verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz stehen hier.
  • Teilnahme erst ab 18 Jahren.
  • Teilnehmer/in des Gewinnspiels ist diejenige Person, der/die die E-Mail-Adresse gehört, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel/Profil angegeben worden ist.
  • Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt mindestens in Textform.
  • Der ausgelobte Preis ist nicht übertragbar und kann nicht in Bargeld eingetauscht werden. Umtausch oder Rückgabe sind ausgeschlossen. In dem unwahrscheinlichen Fall der Nichtverfügbarkeit des Preises, behalten sich die Veranstalter das Recht vor, diesen nach billigem Ermessen durch einen gleichwertigen Preis zu ersetzen.
  • Meldet sich der oder die Gewinner/in nach zweifacher Aufforderung durch die Veranstalter nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen, kann der Preis auf eine andere teilnehmende Person übertragen werden. Der oder die ursprünglich ermittelte Gewinner/in hat insofern keine Ersatzansprüche.
  • Ausgenommen von der Teilnahme sind alle Mitarbeiter/innen der Veranstalter
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Google Map
// Das Quartier

Der Übersichtsplan

Auf diesem Übersichtsplan sehen Sie, wo sich die einzelnen Geschäfte, Restaurants, Bars sowie Supermärkte und Bäcker befinden.

Hier können Sie parken:
Tiefgarage, Überseeallee 3

Shopping Restaurants & Bars

Google MapsHiermit akzeptiere ich die von mir zur Kenntnis genommene Datenschutzerklärung über Google Maps um die interaktive karte anzusehen.
Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. A DSGVO.
Bestätigen

// Wohnen im Quartier

Im Überseequartier befinden sich zahlreiche Wohnmöglichkeiten zur Miete.

Das Arabica, Pacamara, Sumatra, Virginia und Ceylon Haus mit grünem Innenhof und eigener Dachterrasse bieten Ihnen in 2- bis 5-Zimmerwohnungen ein ruhiges Wohnen direkt an der Elbe, ob am Magdeburger Hafen oder am Überseeboulevard mit Blick auf die Speicherstadt und die Elbphilharmonie.

Mehr erfahren

// Arbeiten im Quartier

Das Überseequartier bietet Ihnen exklusive Büroräume mitten in der HafenCity.

Direkt an der Speicherstadt befindet sich das von Trojan+ Trojan und Dietz Joppien entworfene Haus Java, mit einer nutzbaren Bürofläche von rund 12.100 m2 sowie das Haus Sumatra mit lichtdurchfluteten Büros, welche Platz für konzentriertes Arbeiten schaffen.

Bürogebäude

// Zukünftige Projekte

Ein aufregendes neues urbanes Zentrum

Das Überseequartier vereint als neues urbanes Zentrum der HafenCity Wohnen, Arbeiten, Handel sowie Gastronomie und bietet dabei Raum für weitere zukünftige Projekte. Ein Beispiel ist das südliche Überseequartier, eines der größten und innovativsten Mixed-Use-Quartiere Europas.

Dabei wird auf die Zusammenarbeit mit lokalen Start-ups und eine umfassende Integration der Geschäftsaktivitäten in die lokale Gemeinschaft gesetzt.

Projekte ansehen

// Essen, Shoppen, Übernachten

Besondere Angebote und Überraschungen

Entlang des Überseeboulevards gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Besucher, Shopaholics und Gourmets. Vom italienischen Bistro mit Supermarkt bis zum Fachgeschäft ist für jeden Geschmack etwas dabei. Vor allem in den unterschiedlichen Designergeschäften finden die Besucher Angebote, die es in Hamburg kein zweites Mal gibt.

Nach einem erfolgreichen Tag lässt es sich im 25hours, AMERON und zukünftig auch im PIERDREI nächtigen.

Mehr erfahren