¡Ay, que rico! - Der Ham Passion Truck kommt nach Hamburg

Am Freitag, den 11. Oktober und Samstag, den 12. Oktober 2019 macht der Ham Passion Truck des ASICI Halt auf dem Überseeboulevard. Die Besucher erwartet der unvergleichliche Geschmack des traditionellen Ibérico Schinkens aus Spanien: An beiden Tagen kann von 12:00 bis 20:00 Uhr geschaut, gestaunt und gekostet werden.

Am Freitag, den 11. Oktober und Samstag, den 12. Oktober 2019 macht der Ham Passion Truck des ASICI (Asociación Interprofesional del Cerdo Ibérico) Halt auf dem Überseeboulevard. Die Besucher erwartet der unvergleichliche Geschmack des traditionellen Ibérico Schinkens aus Spanien: An beiden Tagen kann von 12:00 bis 20:00 Uhr geschaut, gestaunt und gekostet werden.

Hamburg ist nur eine von acht Städten, die dieses Jahr vom Food-Truck auf einer leidenschaftlichen Reise durch Europa angesteuert werden. Die Tour ist Teil der Kampagne „Ham: the passion of Europe“, die gemeinsam mit der Europäischen Union entwickelt wurde, um die Vielfalt und Qualität an traditionellen Speisen in Europa zu fördern und bekannt zu machen.

Bis 2020 sollen insgesamt 24 Städte in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Mexico und Spanien angefahren werden.

Mehr Informationen unter: https://www.hampassiontour.eu/de/

 

Ab dem 22. Mai 2021 gelten die gelockerten Verordnungen des Hamburger Senats: Auf dem Überseeboulevard öffnen Einzelhandelsgeschäfte sowie die Außengastronomie (verbunden mit einer Kontaktverfolgung). Weiterhin gelten die nötigen Abstands- und Maskenregelungen.

Auf dem Marktplatz des Überseequartiers sowie in den Räumlichkeiten von Hauthafen besteht die Möglichkeit zur Covid-19-Testung.

Mehr erfahren und vom Sofa aus flanieren

Seien Sie mit den Social-Media-Kanälen rund um die Uhr dabei