Gemeinsam gegen Corona

Stand: 20.03.2020

In Folge von COVID-19 sind auf dem Boulevard gemäß den behördlichen Anordnungen und dem verschärften Kontaktverbot alle Geschäfte, die nicht dem täglichen Bedarf dienen, geschlossen. Weiterhin geöffnet haben folgende Nahversorger und auch Restaurants, bei denen durch Lieferdienste und Abholservices - unter Berücksichtigung des eingeschränkten Publikumsverkehrs - der Außer-Haus-Verzehr von Lebensmitteln gewährleistet wird:

EDEKA Böcker, Rossmann, Alnatura, Hafen-Spezerei, Wolsdorff, Sweet City, dean&david, Heimat Küche + Bar, Dat Backhus, Haspa, Deutsche Bank, Postbank

* alle Infos werden hier stets aktualisiert * 

Liebe Anwohner, liebe Gäste, 

auch im nördlichen Überseequartier wurden am Montag, den 16. März 2020 die notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet, um Anwohner, Mieter und Gäste zu schützen. In Folge von COVID-19 sind auf dem Boulevard gemäß den behördlichen Anordnungen und dem verschärften Kontaktverbot alle Geschäfte, die nicht dem täglichen Bedarf dienen, geschlossen. Weiterhin geöffnet haben folgende Nahversorger und auch Restaurants, bei denen durch Lieferdienste und Abholservices unter Berücksichtigung des eingeschränkten Publikumsverkehrs der Außer-Haus-Verzehr von Lebensmitteln gewährleistet wird:

Einzelhändler:  

Restaurants und Cafés (kein Vor-Ort-Verzehr):

Banken:   

 
  • EDEKA Böcker (MoSa 07:00-21:00 Uhr)      
  • Rossmann                                                  
  • Alnatura     
  • HafenSpezerei (Mo-Sa 10:00-16:00 Uhr)    
  • Wolsdorff               
  • Postbank
 
 
  • Sweet City (Mo-Sa 11:00-18:30 Uhr, take away)
  • dean&david (Lieferservice)
  • Heimat Küche + Bar (take away)
  • Dat Backhus
 
 
  • Haspa                                            
  • Deutsche Bank                               
  • Postbank
 

Zu beachten ist, dass alle Betriebe vor Ort Vorkehrungen getroffen haben, die dringend erforderlichen Hygiene- und Abstandsregelungen umzusetzen. Für die Lebensmitteleinzelhändler gelten – insofern obenstehend nicht anders angegeben – die gewohnten Öffnungszeiten. Zusätzlich wird von einzelnen Händlern des nördlichen Überseequartiers (Alnatura, dean&david, EDEKA Böcker, Hafen-Spezerei, Sweet City) der „Übersee Lieferservice“ umgesetzt. Damit wollen die ansässigen Unternehmen Anwohner unterstützen, die aufgrund körperlicher Einschränkungen, Quarantäne-Verordnungen oder anderweitiger Beschwerden ihre Wohnung nicht verlassen können. Unterstützt wird die Aktion außerdem von PRIME TIME fitness und der HafenCity Zeitung, die jeder Bestellung ein Exemplar beilegt.

Das Holzwerk setzt seinen Betrieb vorerst fort und liefert Produkte auf Wunsch aus. PRIME TIME fitness bietet neben der Unterstützung des Lieferdienstes Online-Kurse an.

Außerdem sind in Folge der Corona-Pandemie die für April und Mai geplanten Veranstaltungen auf dem Boulevard abgesagt. Dies betrifft im Detail den Verkaufsoffenen Sonntag am 05. April, den Langschläferflohmarkt am 25.04. und den Hafengeburtstag am 09. Mai inkl. des Handmade- und Designmarktes. Auch alle Wochenmärkte wie der Food Lovers Market sowie der Bio-Wochenmarkt & Regionales werden ab sofort bis mindestens einschließlich Ostern nicht stattfinden.

Die aktuelle OPEN ART Fotogalerie BELOW SURFACE von Tobias Friedrich wird verlängert und bis zum 20. April 2020 auf dem Boulevard zu sehen sein, bevor dann vom 22. April bis 02. September 2020 wie geplant die OPEN ART Ausstellung FERNWEH von Dietmar Plath umgesetzt wird. Um von zu Hause aus die Ausstellung virtuell begehen zu können, wird zusätzlich ein Video mit erläuternden Original-Kommentaren vom Künstler produziert. Auf diese Weise kann nicht nur an der frischen Luft während eines kurzen Spaziergangs allein oder zu zweit, sondern auch digital die Entdeckerlust und Sehnsucht gestillt werden. Eine Vernissage wird es angesichts der Entwicklungen nicht geben. 

Wir sind der festen Überzeugung, dass wir Verantwortung übernehmen müssen und fordern ausdrücklich dazu auf, sich nicht mehr in Gruppen auf öffentlichen Plätzen aufzuhalten.

Bleiben Sie gesund! 

// wirbleibenzuhause

Gemeinsam gegen Corona

In Folge von COVID-19 sind auf dem Boulevard gemäß den behördlichen Anordnungen und dem verschärften Kontaktverbot alle Geschäfte, die nicht dem täglichen Bedarf dienen, geschlossen.

zum News-Artikel 

Mehr erfahren