Schätze aus Übersee

Mit „Schätze aus Übersee“ erfahren Besucher, Bewohner und Entdecker Neuigkeiten der Geschäfte, spannendes aus der Historie, sowie Tipps und Tricks der Boulevardbewohner in Form einzelner Videos.

 

c_elbspot Werbeagentur

Seit dem 01. Juni 2020 gibt es jeden Montag eine aktuelle Geschichte der Händler auf den Social Media-Kanälen des Überseeboulevards zu entdecken. Mit „Schätze aus Übersee“ erfahren Besucher, Bewohner und Entdecker Neuigkeiten der Geschäfte, spannendes aus der Historie, sowie Tipps und Tricks der Boulevardbewohner in Form einzelner Videos.

Zu jedem wöchentlichen „Schätze aus Übersee“-Video gibt es bei Facebook zusätzlich die Möglichkeit besondere Schätze zu gewinnen. "Aber nur wer richtig schätzt, hat die Chance auf die Schätze!"

https://www.facebook.com/Ueberseeboulevard/

https://www.instagram.com/ueberseeboulevard_hafencity/

https://www.youtube.com/channel/UC0-Z5Wb4qXLpdsB7OBAxVvA 

Ab dem 22. Mai 2021 gelten die gelockerten Verordnungen des Hamburger Senats: Auf dem Überseeboulevard öffnen Einzelhandelsgeschäfte sowie die Außengastronomie (verbunden mit einer Kontaktverfolgung). Weiterhin gelten die nötigen Abstands- und Maskenregelungen.

Auf dem Marktplatz des Überseequartiers sowie in den Räumlichkeiten von Hauthafen besteht die Möglichkeit zur Covid-19-Testung.

Mehr erfahren und vom Sofa aus flanieren

Seien Sie mit den Social-Media-Kanälen rund um die Uhr dabei